DIVAX-AV – Deutscher Altersvorsorge-Index Herbst 2021

Ergebnisse des Deutschen Altersvorsorge-Index vom Herbst 2021

Der DIVAX-AV setzt im Herbst seinen Abwärtstrend weiter fort – die heiße Phase des Wahlkampfs in der Erhebungsphase war dabei mit entscheidend. Am eklatantesten fiel der Vertrauensschwund bei der gesetzlichen Altersvorsorge aus. Die Mehrheit der Bürger erwartet eine Verschlechterung des Versorgungsniveaus in den nächsten zehn bis zwanzig Jahren.

Ergebnisse der Sonderbefragungen

  • Angst vor Altersarmut
  • Wünsche der Bürger für die private Altersvorsorge
newsletter

Newsletter des DIVA Instituts

Wie stehen die Deutschen zur aktienbasierten Geldanlage und zur selbstbestimmten Altersvorsorge? Mit dem „Deutschen Geldanlage-Index“ sowie dem „Deutschen Altersvorsorge-Index“ ermittelt das DIVA zu beiden Themen jeweils halbjährlich das vorherrschende Sentiment. Darüber hinaus veröffentlicht das DIVA regelmäßig weitere Studien, die zu den Themen aktueller politischer Debatten eine empirische Grundlage schaffen.

Durch die Anmeldung stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung von Revue zu.