Das Deutsche Institut für Vermögensbildung und Alterssicherung

 

Das DIVA versteht sich als Meinungsforschungsinstitut für finanzielle Verbraucherfragen und ist ein An-Institut der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW). Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Michael Heuser hat es seinen Forschungsfokus auf Meinungen, Interessen und Belangen der Bürgerinnen und Bürger zu allen Fragen der Vermögensbildung, Alterssicherung, Versicherung und Finanzierung sowie der korrespondierenden Beratung und Vermittlung. In diesen Themen vermittelt das DIVA empirisch abgesicherte Meinungsbilder der Menschen in Deutschland an Medien, Finanzbranche, Politik und Öffentlichkeit.

— Wo steht unser gesetzliches Rentensystem und wo könnte es sich hinbewegen? Professor Dr. Michael Heuser vom DIVA (Deutsches Institut für Vermögensbildung und Alterssicherung) geht auf mögliche Entwicklungen ein.
— Wo steht unser gesetzliches Rentensystem und wo könnte es sich hinbewegen? Professor Dr. Michael Heuser vom DIVA (Deutsches Institut für Vermögensbildung und Alterssicherung) geht auf mögliche Entwicklungen ein.
Unsere Forschung legt offen, was die Bürgerinnen und Bürger Deutschlands bewegt. Damit möchten wir nicht zuletzt der Politik wertvolle Erkenntnisse für eine zukünftige Ausgestaltung der Vorsorgesysteme anbieten.
– Prof. Dr. Michael Heuser

Twitter Feed

  • O-Ton @littig_m im DIVA-Experten-Gespräch: „Insbesondere junge Menschen werden um die private Vorsorge nicht umhinkommen, während der Staat damit beschäftigt sein wird, die erste Säule am Laufen zu halten.“ Die Aufzeichnung gibt es hier: t.co/gmIqw0Gjgm

    10:08 – 19.09.2022

  • "Der Staat muss mehr leisten als die nackte Existenzsicherung", sagt MIT-Präsidiumsmitglied @littig_m im DIVA-Expertengespräch zur Zukunft der Rente. Das DIVA weist auf das sich trübende Stimmungsbild der Menschen hin. t.co/88MCAiWGen Ein Video zur Veranstaltung folgt.

    10:41 – 09.09.2022

  • Neuigkeiten von mir lesen: “Newsletter des DIVA Institut - August 2022” t.co/JMBDkSiNog

    11:52 – 01.09.2022